Die Stars als Bonussystem einfach erklärt!

Für alle, die bei diesem Anbieter ohne Echtgeld spielen möchten – sei es dauerhaft oder nur zeitweise – bietet das Online Casino die Möglichkeit an, die virtuelle Casino-Währung „Stars“ zu nutzen. Viele Kunden des Unternehmens schätzen gerade diese Möglichkeit besonders, zumal die Währung nicht inflationär angeboten wird, sondern durch Aktivität oder Echtgeld verdient werden muss.

Wofür erhält man hier eigentlich Stars?

Das Casino belohnt vor allem treue und aktive Kunden mit der virtuellen Währung. Sie erhalten Bonus-Stars, die von den Kunden wie herkömmliche Stars eingesetzt werden können. Derzeit vergibt das Online Casinos für die folgenden Aktionen Bonus-Stars.

  • 5.000 Stars für Registrierung und Bestätigung der E-Mail-Adresse
  • 1.000 Stars für die Vervollständigung der Daten
  • 1.000 Stars täglich für ein bis zum Ende gespieltes Spiel
  • 500 Stars täglich für einen Login, allerdings nur, wenn der Kunde weniger als 100 Stars hat

Darüber hinaus können Interessenten jederzeit auch Stars erwerben. Notwendig ist allerdings, sich mit richtigen Daten anzumelden. Gäste können keine Stars erhalten oder kaufen.

Wie funktioniert das Spielen mit Stars?

Wenn sich ein Kunde neue im Casino registriert, erhält er direkt ein Stars Konto und es werden gratis Stars auf den Account gebucht. Es ist zudem auch möglich, ausschließlich ein Stars Konto zu führen. Der Kunde erhält dann für bestimmte Aktivitäten oder auch per Kauf im Online Shop Stars, die er dann einsetzen kann.

Grundsätzlich können sich Kunden des Online-Casinos auf gamesbonusstar.com, die auch mit Echtgeld spielen, vor jedem Spiel aussuchen, ob sie mit Echtgeld oder mit Stars spielen möchten. Allerdings gibt es hierbei eine kleine Einschränkung: Live Casinospiele können ausschließlich um Echtgeld gespielt werden, der Einsatz von Stars ist hier also nicht möglich. Bei allen anderen können Spieler Stars einsetzen und auch gewinnen. Der Gewinn von Echtgeld mit Stars ist also ebenfalls nicht möglich. Es ist zudem auch nicht möglich, einmal erworbene oder gewonnene Stars in Geld oder Sachpreise umzutauschen.

Für wen sind Stars geeignet?

Stars lohnen sich besonders für alle, die nicht um Echtgeld spielen möchten, dabei allerdings trotzdem das Gefühl haben möchten, dass „es um etwas geht“. Stars können nicht einfach neu aufgeladen werden, wie dies beispielsweise bei vielen Test-Varianten von Slots der Fall ist. Stattdessen müssen sie verdient oder sogar erworben werden. Das macht es deutlich interessanter, mit Stars zu spielen.

Natürlich sind sie auch dafür geeignet, die Ausgaben im Online Casino zu senken, ohne wesentlich an Spielspaß zu verlieren. Wer zwischendurch mit Spielgeld im Casino spielen möchte, hat auf diese Weise die Möglichkeit. Natürlich ist das Stars-Konto auch für alle geeignet, die die Spiele hier erst einmal ausprobieren möchten, ohne zu viel Risiko einzugehen.

Nicht geeignet sind Stars für Spieler, die in jedem Fall Echtgeld gewinne möchten. Auch für Liebhaber des Live Casinos oder Kunden, die auch Sportwetten abschließen oder den Pokerraum besuchen möchten, sind Stars ungeeignet.

Die Stars als Bonussystem einfach erklärt!
3 (60%) 1 vote